Wir für Bruckmühle präsentierten sich Pregartner Vereinsobleuten

„Wir für Bruckmühle“ präsentieren uns den Pregartner Vereinsobleuten: Zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Ortsgruppen folgten Anfang Februar dieser Einladung in die Bruckmühle. Bgm. Anton Scheuwimmer, Obmann des Unterstützungsvereins, präsentierte die Zielsetzungen und bisherigen Aktivitäten von „Wir für Bruckmühle“, die bei den Vereinsvertretern großen Anklang fanden. Im Anschluss waren alle Gäste zum Kabarett von Mario Sacher „Born in the Mühl4tel“ in den Findling eingeladen.

Ein vielfältiges kulturelles Angebot, die künstlerische Freiheit sowie Kulturproduktion in der Region sind der Bruckmühle und den Pregartner Vereinen ein gemeinsames Anliegen. Darüber hinaus bietet die Bruckmühle auch den Vereinen viele Möglichkeiten und Angebote für Mitgliederevents. In enger Zusammenarbeit mit den Vereinen werden „Wir für Bruckmühle“ daher im heurigen Jahr möglichst viele weitere potentielle Unterstützerinnen und Unterstützer für das regionale Kulturzentrum an der Aist, die Bruckmühle, ansprechen und als neue Freundinnen und Freunde gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*