Aistfestival 2020

„Wir für Bruckmühle“
laden zum Sommerempfang

AISTFESTIVAL 2020 Open Air Live Musik mit Mühlviertler Schmankerln

Mit dem Aistfestival Open Air meldet sich die Bruckmühle Pregarten ab 31. Juli lautstark zurück: bekannte regionale Livebands spielen an schönen Sommerabenden im August unter freiem Himmel, direkt an der Aist. Diese gemütliche Sommergartenatmosphäre nutzt auch „Wir für Bruckmühle“, der Förderverein des Kulturhauses. Er lädt alle seine Unterstützer am 7. August zu einem Empfang um 19 Uhr ein.

Wir wollen darüber informieren, warum es sich lohnt Kultur in der Region zu fördern und warum es gerade in Zeiten von Corona mehr denn je die Freundinnen und Freunde der Bruckmühle braucht. Ich möchte auch alle jene einladen, die noch nicht Freunde oder Förderer der Bruckmühle sind, es aber gerade jetzt werden wollen.

Obmann Vbgm. Fritz Robeischl

AISTFESTIVAL 2020 – die Aist grooved

Der Empfang sowie das anschließende Konzert – an diesem Abend spielen übrigens „The Lettners 50 Jahre Blues“ – findet unter Einhaltung aller Covid19-Schutzbestimmungen statt. Es wird daher um namentliche Anmeldung zum Treffen per Mail an info@wirfuerbruckmuehle.at oder Tel. 0664 206 66 48 gebeten.


Freuen sich auf die Bruckmühle Open Airs an der Aist in Pregarten (v.l.n.r.): Pregartens Vbgm. Fritz Robeischl, Aufsichtsrats-Vorsitzende Inge Windischhofer und Geschäftsführer Richard Maynau.
Bild-Copyright: © Wir für Bruckmühle

Kontakt für Rückfragen: Obmann Vbgm. Fritz Robeischl, Tel. 0699 81 81 34 97. Das komplette Programm und ausführliche Infos zum Aistfestival Open Air kann unter www.bruckmuehle.at abgerufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*